BEITRAG

Sammlung Rosengart – Picasso, Cézanne, Klee und mehr

Sammlung Rosengart

Seit 1992 ist die ehemals private Sammlung des Kunsthändlers Siegfried Rosengart (1894 – 1985) öffentlich zugänglich.

Sie ist in den Räumlichkeiten der ehemaligen Schweizer Nationalbank untergebracht, einem im Empire-Stil erbauten Gebäude, welches den perfekten Rahmen für die weit über 300 Kunstwerke bietet. Bilder von 23 Künstlern der klassischen Moderne können besichtigt werden: Allein von Pablo Picasso befinden sich 180 Werke in der Sammlung, von Paul Klee 125. Auch Werke von Monet, Matisse, Chagall, Kandinsky und Cézanne gehören zu den Kostbarkeiten der Sammlung Rosengart. Auf öffentlichen Führungen werden viel Hintergrundwissen und spannende Geschichten über die Meisterwerke vermittelt.

Das ist aber noch längst nicht alles: Auf der Webseite finden Sie die aktuelle Agenda der Sammlung Rosengart, so lädt sie beispielsweise zu Kammermusik, Rundgängen für Kinder oder zur «Kunst über Mittag» ein.