BEITRAG

Authentische chinesische Küche in Luzern

Jialu National

Jialu China Restaurant in Luzern

Genug von Fondue, Raclette und Rösti? Dann probieren Sie die authentische chinesische Küche von Jialu. Das China Restaurant mit Standorten in Luzern entführt Sie in das Reich der Mitte und lässt Sie China nicht nur schmecken, sondern auch riechen und sehen! Besuchen auch Sie das Jialu und lassen Sie sich verwöhnen von dem etwas anderen China Restaurant.

China Restaurants gibt es in Luzern viele. Und die Speisekarte liest sich oft identisch. Viele Gerichte sind zudem dem westlichen Gaumen angepasst oder so glutamathaltig, dass sowieso alles gleich schmeckt. Das Jialu Restaurant ist die erfrischende Ausnahme: Hier wird nur mit natürlichen Zutaten ganz ohne Zusatzstoffe gekocht. Und das nach Original Rezepten und Inspirationen, wie sie in China seit Generationen angewendet werden.

Chinesische Klassiker und neue Genüsse

China ist gross! Und genau so gross ist die Auswahl an verschiedenen Speisen! Das beweist die Küche des asiatischen Restaurants Jialu auf eindrückliche Art. Nebst den bewährten Klassikern tauchen hier deshalb immer wieder neue Speisen aus dem Norden Chinas und der Provinz Sichuan auf. Von vielem haben Sie noch nie gehört, das meiste noch nie gekostet. Aber dennoch wird es Ihren Gaumen verzaubern. Um die ganze Vielfalt auf einer Speisekarte abzubilden, hat das Jialu bewusst auf Gerichte verzichtet, die in jedem asiatischen Restaurant angeboten werden. Das «Poulet Süss-Sauer» suchen Sie hier definitiv vergeblich.

Grünes Gemüse – grüne Attitüde

Im Jialu essen Sie echte, authentische Gerichte aus dem Reich der Mitte. Um das zu gewährleisten, muss die Küche des China Restaurants aber keine chinesischen Waren importieren. Denn Karotten, Tomaten, Chinakohl und Co. gibt es schliesslich auch hier in der Schweiz. Deshalb bevorzugt das Restaurant saisonale Schweizer Zutaten, die wann immer möglich aus der Region kommen. Das Gemüse bezieht das Restaurant beispielsweise in Bio-Qualität von der Stiftung Brändi. Auch sonst punktet das Unternehmen mit vorbildlicher, grüner Einstellung: Ein konsequentes Recycling, das Sparen von Energie, der Einsatz von umweltschonendem Reinigungsmittel und ein möglichst papierarmes Büro wird hier nicht nur propagandiert, sondern gelebt. Das schmecken Sie zwar nicht, macht das Jialu aber umso sympathischer.

Ein Feuerwerk an exotischen Aromen und Düften

La Zi Poulet mit Blütenpfeffer, Chili, Erdnüssen und Koriander. Mu Er Pilz Salat mit erfrischenden Gemüsen und Sesam. Gedämpftes Lachsfilet mit Ingwer, Shao Xing Reiswein auf einem Beet von Chinakohl und Pak Choi: Die Gerichte des Jialu lesen sich exotisch und wecken die Neugierde. Trauen Sie sich und bestellen Sie das Unbekannte. Schon mit dem ersten Bissen zünden sämtliche Gerichte ein Feuerwerk der Aromen und Düfte und machen das Diner im Jialu zu einem unvergesslichen Erlebnis! Auch Veganer kommen im Jialu auf ihre Kosten. Und das asiatische Restaurant bietet nicht nur eine oder zwei vegane Speisen an, sondern eine ganze vegane Karte mit einer grossen Auswahl an verschiedenen chinesischen Spezialitäten.

Exotische Atmosphäre mitten in Luzern

Zu einem authentischen chinesischen Mahl gehört auch die richtige Atmosphäre. Deshalb ist die gesamte Einrichtung, alle Bilder, Tischgedecke und Uniformen des Jialu aus China. Von den Besitzern handverlesen und persönlich mitgebracht. In diesem Ambiente schmeckt das Essen gleich noch viel besser.

Lassen auch Sie sich verzaubern von der authentischen chinesischen Küche des Jialu in Luzern im Hotel National. Das ganze Team freut sich Sie verwöhnen und überraschen zu dürfen.